Der Countdown zur Kommunalwahl läuft..

Am heutigen Samstag waren die SPD-Ortsvereine im Kreisgebiet und die Kandidatinnen für die Rathäuser und Stadträte bzw. dem Kreistag noch einmal im Wahlkampfeinsatz und stellten sich an den zahlreichen Infoständen den Fragen der Bürger:innen. Auch unser Landratskandidat Ingo Ellerkamp war auch auf Tour, u.a. in Bad Oeynhausen und Minden.

Die Roten waren wieder im Wahlkampfeinsatz

Wie schon in den vergangenen Wochen waren die SPD Ortsvereine in Bad Oeynhausen und Bürgermeister(-kandidat) Achim Wilmsmeier auch an diesem Wochenende im Wahlkampfeinsatz. An den Infoständen im gesamten Stadtgebiet stand man für Fragen und Anregungen zur Verfügung.

In Dehme ging es am Samstag früh los und am dortigen Infostand bei der Bäckerei Seger sammelte man auch Unterschriften für die Volksinitiative Artenvielfalt, die von der NRWSPD unterstützt wird.

Sonnenschein und Regenguss beim Roten Grill in Windheim

Als der Rote Grill am 05. September 2020 in Windheim auf dem Marktplatz Station machte, schien zunächst die Sonne und lockte zahlreiche Besucher an. Bürgermeisterkandidat Jens Wölke stellte sich und die SPD-Kandidaten*innen vor und bat um intensiven Austausch bezüglich kommunalpolitischer Themen.

Weiterlesen auf spd-petershagen-weser.de

Sonnenschein und zahlreiche Gäste beim Roten Grill in Ovenstädt

Ende August erfreute der Rote Grill zahlreiche Gäste in Ovenstädt. Bürgermeisterkandidat Jens Wölke, die Wahlkreiskandidatin Jutta Grabert und die Kreistagskandidaten*in Martin Sölter und Katharina Koch standen für Auskünfte und Fragen zur Verfügung.

Weiterlesen auf spd-petershagen-weser.de

Gespräche bei Boule und Bratwurst

Zu einer Partie Boule bei Bratwurst und Bier hatte SPD-Landratskandidat Ingo Ellerkamp kürzlich alle Interessierten auf das Leverner Mühlengelände eingeladen. Dort wollte er in lockerer Atmosphäre mit den Gästen ins Gespräch kommen. Mit dabei waren darüber hinaus die Stemweder Kandidatinnen und Kandidaten für die Gemeinderatswahl sowie die Bewerber für den Kreistag.

Es wurde nicht nur gespielt, sondern auch ausgiebig diskutiert. Ein Thema war der von den Stemweder Jusos kürzlich ins Gespräch gebrachte Badesee für die Gemeinde Stemwede. Dazu hatte eine interessierte Besucherin sogar Pläne mitgebracht, auf denen die bestehenden Wasserflächen in der Gemeinde zu sehen waren. Dieses Anschauungsmaterial lieferte reichlich Gesprächsstoff – zumal auch die Jusos beim Treffen in Levern stark vertreten waren.

Weiterlesen

Guter Zuspruch beim Roten Grill an der schönen Heimser Mühle

Am Freitag, dem 28. August 2020 platzierte sich der Rote Grill vor der schönen Windmühle in Heimsen. Wahlkreiskandidat Martin Sölter skizzierte die wichtigsten sozialdemkratischen Eckpunkte, die für die Attraktion von lebens- und liebenswerten Dörfern wichtig sind.

Weiterlesen auf spd-petershagen-weser.de

Hüllhorster SPD setzt Tradition fort

In diesem Jahr läuft vieles anders als geplant; so hatte die SPD in Hüllhorst entschieden, die traditionelle Rosenverteilung zum Muttertag wegen der akuten Pandemie-Phase zu verschieben. ‘Versprochen ist versprochen und wird auch nicht gebrochen‘, lautete daher im Mai die Botschaft an alle Hüllhorster Mütter. Am 15. August stellten sich Vertreter der SPD früh morgens an acht verschiedenen Standorten in ganz Hüllhorst auf und setzten die Tradition mit etwas Verspätung fort.

Weiterlesen

Der Schuh drückt an mehreren Stellen

Högemeier und Kuhlmann eröffnen Veranstaltung in Pr. Ströhen Bild: SPD Rahden

„Wer die SPD-Kandidaten für die Kommunalwahl am 13. September, wie Martina Berner und Hartmut Heine-Langhorst, kennenlernen wollte, sowie Udo Högemeier, der für das Bürgermeisteramt kandidiert, der hatte dazu am vergangenen Sonntag die Gelegenheit. Und diese wurde von etwa 40 Bürgern beim Genuss von Dinkelwaffeln, Kaffee und Kaltgetränken im Garten des Kreistagskandidaten Torsten Kuhlmann, Am Speukebusch, genutzt. So bot der Ortsverein Preußisch Ströhen einen angenehmen Rahmen für die Interessierten – natürlich unter Einhaltung der Corona-Vorschriften.

Weiterlesen auf spd-rahden.de

Ingo Ellerkamp im WDR-Kandidatencheck zur Kommunalwahl 2020

Anlässlich der Kommunalwahl am 13.09. gibt es einen Kandidatencheck des WDR zu dem Landrats-,OB- und Bürgermeisterwahlen in Nordrhein-Westfalen. Der WDR hat den Kandidat*innen drei Fragen gestellt und zur Beantwortung dieser drei Fragen hatten die Kandidaten insgesamt drei Minuten Zeit.

Auch der SPD-Landratskandidat Ingo Ellerkamp hat beim Check teilgenommen und hier gibt es seine Antworten im Video.

Heimspiel bei der “Eine runde Sache”-Tour von Ingo Ellerkamp

Quasi ein Heimspiel hatte der SPD-Landratskandidat Ingo Ellerkamp bei seiner „Eine runde Sache“-Tour in Petershagen. Die Tour hatte am Sonntag am Dorfgemeinschaftshaus in Eldachsen Station gemacht und viele Aktive – von Anfänger*innen bis zu Expert*innen – sind der Einladung der SPD und des Landratskandidaten gefolgt und ließen die Boulekugeln über das Spielfeld in Richtung Schweinchen fliegen. Auch einige Ratskandidat*innen und der SPD-Bürgermeisterkandidat Jens Wölke griffen zur Kugel.

Auch die Zuschauer hatten ihren Spaß und für Gespräche zu lokalen Themen und den Zielen von Ingo Ellerkamp gab es zwischen und während der Partien viel Platz. Auch für das leibliche Wohl wurde unter Einhaltung der Corona-Hygieneregelungen gesorgt. Es war “eine runde Sache”, so fasste der Landratskandidat Ellerkamp die gestrige Veranstaltung auf seiner Facebook-Seite zusammen.