Traditionelle Osteraktion der SPD Rahden

 

 

Auch in diesem Jahr gab es wieder die traditionelle Ostereiverteil-Aktion der Rahdener SPD. Dieses Jahr ganz im Motto der Europawahl am 26.05.2019.

Volles Haus bei der AG Mitte der SPD Minden

Gestern war der heimische SPD-Europakandidat Micha Heitkamp bei der AG Mitte der SPD Minden zu Gast. In einer intensiven Debatte mit den Mitgliedern der SPD Ortsvereine und interessierten Bürger*innen ging es um die Zukunft Europas, der Kampf gegen rechte Strömungen und die Lage der SPD.

SPD Hüllhorst besichtigt Sanierungsmaßnahmen im Oberbauerschafter Schwimmbad

Derzeit wird das Lehrschwimmbecken an der Grundschule Oberbauerschaft saniert. Die Hüllhorster SPD-Fraktion informierte sich bei ihrer letzten Fraktionssitzung über den Stand der Sanierungsarbeiten.

Weiterlesen auf spd-huellhorst.de

Espelkamper Sozialdemokrat*innen präsentieren Spitzenkandidat*in Anfang 2020

Bei ihrem Stadtverbandsparteitag im Frotheimer Restaurant “Im Loh” am vergangenen Donnerstag schauten die Espelkamper Sozialdemokrat*innen nicht nur auf die kommende Kommunalwahl, sondern schaute auch auf die politischen Entwicklungen in Espelkamp.

Und dort gibt es einiges an Kritik, so z.B. beim Thema “Ärztehaus”. Zwar unterstützen die Espelkamper Sozialdemokrat*innen das Projekt grundsätzlich, aber das Vorgehen der Verwaltung, des Bürgermeisters und der CDU sorgt für Kritik.

Besonders die Fällung von 125 Bäumen für einen Parkplatzbau am geplanten Ärztehaus wird kritisch gesehen. Hier ist man laut dem stellv. SPD-Fraktionsvorsitzenden André Stargardt über das Ziel hinausgeschossen, denn normalerweise baue man Parkplätze am Ende und bier hatte man genügend Zeit um einen Plan B in der Politik zu beraten. Aber hier wurden viele vor vollendete Tatsachen gestellt, obwohl es massive Kritik auch aus der Bevölkerung an den Plänen für die Parkplätze gab.

Beim Thema Kommunalwahl stand natürlich die Aufstellung des oder die Spitzenkandidat*in im Fokus. Der SPD-Stadtverband hatte dazu eine Personalfindungskommission eingerichtet und eine Mitgliederbefragung durchgeführt. Es haben sich auch einige Kandidat*innen ihre Bereitschaft für die Kandidatur im kommenden Jahr erklärt. Die Findungskommission hat bereits die Kandidat*innen interviewt und die Ergebnisse dem SPD-Stadtverbandsvorstand vorgelegt.

Der bzw. die Spitzenkandidat*in wird Anfang des kommenden Jahres beim traditionellen Neujahrsempfang der SPD Espelkamp der Öffentlichkeit präsentiert.

Traditioneller Ostergruß der SPD Lübbecke

Auch in diesem Jahr gab es wieder den traditionellen Ostergruß von der Lübbecker SPD. In diesem Jahr wurden 700 rote Ostereier an die Passanten in der „Langen Straße“ verteilt.

Weiterlesen auf spd-luebbecke.de

Kurs nehmen auf ein soziales und starkes Europa

Es ist Zeit für einen Kurswechsel in der EU, denn diese muss sozialer werden und für die Menschen da sein. Das macht der heimische SPD-Europakandidat Micha Heitkamp immer wieder deutlich, so auch heute in Bad Oeynhausen am Infostand mit dem SPD OV Bad Oeynhausen+Lohe – wo es auch einen kleinen Ostergruß in Form von roten Ostereiern gab.

90 Jahre Parteimitgliedschaft geehrt

Am vergangenenen Montag sind die Genoss*innen des SPD-OV Rehme/Babbenhausen-Oberbecksen im “Alten Förster” zu ihrer Monatsversammlung zusammengekommen.

Der Ortsvereinsvorsitzende Michael Körtner durte den heimischen SPD-Landtagsabgeordneten Christian Dahm und den SPD-Stadtverbandsvorsitzenden Ralf Jaworek als Gäste begrüßen. Neben tagesaktueller Politik aus Stadt und Land durften die Genoss*innen verdiente Mitglieder für insgesamt 90 Jahre SPD-Mitgliedschaft ehren.

Weiterlesen auf spd-badoeynhausen.de

SPD begrüßt Bürger-Radweg-Vorschlag an der Halsterner Straße in Bad Oeynhausen

Foto: pixabay.com

Seit Jahren kämpfen die Anwohner und die Sozialdemokraten des OV Wulferdingsen-Bergkirchen für mehr Sicherheit an der Halsterner Straße. Bislang vergebens, da sich der zuständige Baulastträger Straßen.NRW querstellt und Ausbaupläne ablehnt. Aber nun kommt etwas Bewegung in die Angelegenheit, welche die Situation an der Straße etwas verbessern könnte.

Weiterlesen auf spd-badoeynhausen.de

Europakandidat Micha Heitkamp spricht über die Zukunft von Europa in Rahden

Ende März fand die ordentliche Jahreshauptversammlung des SPD Ortsverein Rahdenstatt. Als Gast durfte die OV-Vorsitzende Marion Spreen den heimischen SPD-Europakandidaten Micha Heitkamp begrüßen. Er stellte seine und die Ziele der SPD für die Europawahl am 26.04.2019 vor. Heitkamp machte u.a. deutlich, dass die Menschen Europa nicht als “weit weg” empfinden dürfe und deshalb müsse Europa die Menschen mitnehmen.

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung durften Marion Spreen und Micha Heitkamp Doro Brandt und Udo Högemeier für 10 Jahre, Wilhelm Adamczewski und Bernd Hönighaus für 20 Jahre und Michael Heise für 40 Jahre Parteimitgliedschaft ehren.

Berichte der heimischen Presse:

WB vom 09.04.2019

Schüler*innen der Gymnasien aus dem Lübbecker Land fühlen Europapolitikern auf den Zahn

Foto: pixabay.com

Der Verein “Stockhausen für Europa” hat vor einigen Tagen an den Gymnasien im Lübbecker Land zu Podiumsdiskussionen mit den Kandidat*innen für die Europawahl bzw. Europapolitikern eingeladen. Die beiden heimischen Europakandidaten Micha Heitkamp (SPD) und Ulrich Klotz (FDP), sowie der Europaabgeordnete Elmar Brok (CDU) und Robin Wagener (Bündnis90/Grüne) stellten sich den vielseitigen Fragen der Schüler*innen. Am Ende gab es auch eine Probeabstimmung der Schüler*innen.

Berichte der heimischen Presse:

NW vom 09.04.2019